Mitglieder und Freunde der DIG AG KS trafen sich zum Sommerempfang

Mehr als 40 Mitglieder und Freunde der Deutsch-Israelischen Gesellschaft, Arbeitsgemeinschaft Kassel trafen sich im August in den Herkules-Terrassen zum Sommerempfang.

Nach der Begrüßung durch den kommissarischen Vorsitzenden Jochen Miersch, der seinen vollzählig anwesenden Vorstand vorstellte, stimmte das Ehepaar Renate und Roland Häusler die Gäste auf angenehme Stunden ein. Mit Stücken wie „Tauben vergiften im Park" von Georg Kreisler sowie über das Vereinsleben wussten die Musikanten besonders zu gefallen.

In seinen Dank für den begeisternden Beitrag bezog Miersch abschließend unter Bezugnahme auch den Beitrag „Beschluss" auch den zwischenzeitlich eingetroffenen SPD-Bundestagskandidaten, das aktuelle Mitglied des Hessischen Landtages, Timo Gremmels mit ein. Vorstandsmitglied und FDP-Bundestagskandidat Matthias Nölke konnte leider erst nach dem musikalischen Beitrag kommen.

Anschließend stärkten sich alle an dem leckeren Kuchenbuffet aus selbstgebackenen Kuchen. Nach zahlreichen interessanten Gesprächen gab es dann noch ein Grillbuffet, so dass alle gestärkt die Gegend am Fuß des Herkules wieder verließen.






 
 

Informationen des Präsidiums